Umbau Roco BR143 RBH (Art. 73423) auf AC/ für Märklin

2017 kaufte ich die Lok von Roco, weil nach meiner Erfahrung die Roco-Loks sehr gute Laufeigenschaften haben und durch 4 angetriebene Achsen auch eine enorme Zugkraft aufweisen. Die Anschaffung war finanziell zu rechtfertigen, die Lok kostete neu ~120 €, der Loksound-Decoder ~95 €, für einen alternativen Getriebeboden und Schleifer wurden mal ~20 € eingeplant.

Der Umbau wurde immer geschoben, sodass sie jetzt 4 Jahre nach dem Kauf endlich ausgekramt wurde.

Die von Märklin angebotene Lok (37435) war mir mit ~ 300 € zu teuer, und so dachte ich mir, baust (von DC) mal um, wird schon nicht so schwierig sein….


Dachte ich zumindest….

Weiterlesen…